Nivellieren

Nivellieren


Technik auf der Höhe der Zeit

Unter Nivellieren versteht man das Feststellen und Ausgleichen von Höhenunterschieden oder die exakte Ausrichtung mehrerer Punkte auf einer Linie. Egal ob Sie ein Bücherregal anbringen, Fliesen verlegen oder Bilder aufhängen – elektronische Geräte zum Nivellieren erleichtern Ihnen die Aufgabe erheblich.

Vorgehen:

So positionieren Sie alles, was Sie anbringen wollen, einfach und exakt:

1

Punktlaser sind Geräte zum manuellen Nivellieren. Der Punktlaser wird per Hand mit Hilfe einer Libelle ausgerichtet. Zum Fliesenverlegen ist der Bosch Fliesenlaser PLT2 ideal: Er projiziert zwei Laserlinien exakt im 90-Grad-Winkel auf die Arbeitsfläche.

2

Selbstnivellierende Geräte, wie zum Beispiel der Bosch Kreuzlinien-Laser Quigo, bringen sich von selbst ins Lot. Einfach aufstellen, einschalten und es erscheint ein Kreuz aus einer exakt senkrechten und einer exakt waagrechten Linie an der Wand.

3

Der selbstnivellierende 360-Grad-Linienlaser Bosch PLL 360 projiziert eine exakt waagerechte Linie gleichzeitig an alle vier Wände. So können Sie Gegenstände an allen vier Wänden oder auch eine rundum laufende Bordüre exakt und mühelos auf gleiche Höhe bringen.

Rechtlicher HinweisBosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.